Das Bodenbündnis OÖ lud ein zum Thema „Ab durch die Hecke“ kreativ zu werden. Die originellsten Einsendungen wurden am 21. März 2017 bei einer Auszeichnungsfeier in den Redoutensälen prämiert.
Die 3a Klasse war dabei!

Wir machten das Thema „Hecke“ für einige Zeit zum Schwerpunkt und die daraus im Zeichenunterricht entstanden Bilder unter dem Motto „ …und plötzlich war der Zaun…“ kam bei der bewertenden Jury gut an.

Wir dürfen uns nun über Staudenerdbeeren für unser Schulhochbeet und 1 m Hecke (die gemeinsam im Schulgarten eingepflanzt wurde) freuen.

 

Am 31. Jänner 2017 fand die Bezirksveranstaltung der Schülerolympiade 2016/2017 in der Raiffeisenlandesbank OÖ statt.

Für die VS Pucking durften Marlies Cahunek, Kimberly Ritz und Leon Hofer nach Linz fahren.

Es wurden Fragen zu 3 Büchern gestellt, die unsere Schüler sehr gut beantworten konnten. Leider war einmal die Zeit zu

kurz, und so schieden die Puckinger Schüler aus.

Es war jedoch ein sehr netter und aufregender Vormittag!

 

 

Ihr Können zeigten Schüler aller Altersstufen beim Wettbewerb „Känguru der Mathematik“. Dabei müssen in 60 min 24 knifflige Beispiele so gut wie möglich gelöst werden.

Bei den vierten Klassen holte sich Sophie-Marie Mauhart aus der 4b mit 110 Punkten den 3. Platz. (von 1957 Teilnehmern in der Kategorie Ecolier)

Österreichweit belegt sie in ihrer Altersstufe den 18. Platz (von 10067 Teilnehmern)

Bei den zweiten Klassen siegte Julia Kempl aus der 2a mit 63,25 Punkten. (von 845 Teilnehmern in der Kategorie Felix)

Österreichweit belegt sie in ihrer Altersstufe den 16. Platz (von 7169)

Der von "OÖ- Krone" und Sparkasse OÖ präsentierte Pinguin- Cup des JRK feierte das 30- Jahre- Jubiläum mit einer Gala und einem Danke an Lehrer und Schüler.

"Seit 30 Jahren haben 225.805 Kinder beim Pinguin- Cup das Schwimmen gelernt. Das ist großartig",  begrüßte Moderatorin Sabine Kronberger in den Sälen der Sparkasse OÖ, dem finanziellen Motor seit drei Jahrzehnten, die Gäste. Und Sparkasse OÖ- Chef Michael Rockenschaub meinte: "Es ist ein toller Bewerb, der die Gesundheit und den Teamgeist fördert, daher ist er ein Fixstarter für uns."

Dank der gewaltigen Teilnahme beim Cup können viele Badeunfälle verhindert werden, deswegen sei die "OÖ- Krone" mit Stolz dabei, sagte Chefredakteur Harald Kalcher zu den Schülern und deren Lehrer. Auch die VS Pucking war dabei.
Sie wurden zu dieser Gala geladen, da deren Schulen seit 30 Jahren beim Pinguin- Cup mitmachten. Auch die VS Pucking war dabei!

Wie wichtig das Schwimmen ist, das erklärte RK- Präsident Walter Aichinger: "Wer schwimmen kann, hält den Kopf über Wasser und kann das Leben genießen."

Pinguin- Cup ist Glücksfall

Nach einem tollen Kurzfilm über den Mega- Event und kurz vor der Ehrung jener Schulen und Helfer, wandte sich LH Thomas Stelzer ans Publikum: "Der Pinguin- Cup ist ein wahrer Glücksfall, denn er schafft das Bewusstsein für Bewegung. Die Schüler tun sich und ihren Familien Gutes".

 

 

Am 29. Mai besuchten die beiden 4. Klassen den Grabnerhof der Familie Strasser.

Ei, ei, herbei, wer wohnt denn hier im Ei?

Das war unser Thema und wir erfuhren alles rund um´s Ei.

Die Kinder beobachteten und fütterten die Tiere lernten den Brutkasten mit geraden geschlüpften Küken kennen und zum Abschluss aßen wir eine Eierspeise